• In der kommenden Frühjahrsauktion:

    Otto Dix, Kind mit Katze. Lithografie 1961. Signiert.
    Wvz. Karsch Nr. 276

  • Erwägen Sie den Verkauf interessanter Kunstwerke?
    Wir helfen dabei: Nächste Auktion 31. März 2017

    Multiples, Moderne Grafik, Plakate, Bibliophilie 2000, Fotografie u.a.
    Rufen Sie uns an: 0221/9123322

    Abb. Arnulf Hoffmann Kinetische Skulptur

     

     

  • Seltene Heinrich-Hoerle-Zeichnung

    Porträt des Journalisten und Zeitungsgründers Paul Kroha
    rücks. weitere Skizze von Willy Key

    Ergebnis aus der November Auktion:

    Schätzung 600 €

    Zuschlag 1.250 € netto

  • Japans wichtigster Landschaftsmaler,
    Vorbild für die europäischen Impressionisten ....

    ANDO HIROSHIGE 
    Oban. Aus dem Album
    "Hundert berühmte Ansichten von Edo"
    Station Shiba-Shimmei Zojoji
    Farbholzschnitt, 1857/58

    Schätzung: 250 €

    Zuschlag: 700 € netto

  • News vom: 18. Januar 2017

    2017 hat begonnen!


    F.Droese, C.Butler, J. Stüttgen, B. Krenkers u.a. Multiple 1991. 40 Exemplare

    Kommende Versteigerung: 31. März 2017. Einlieferungsschluß ist Ende Februar

  • News vom: 13. Dezember 2016


    H. Reuter Öl/Holz, Winter am Niederrhein um 1940

    Wir wünschen

    allen Gästen in unseren Auktionen eine friedfertige Advents-und Weihnachtszeit. Kommen Sie gut ins neue Jahr.

    Jens Scholz Kunstauktionen in Köln und Team

     

    Nächste Versteigerung: 31. März 2017

    Alte und moderne Grafik, Bibliophilie 2000, Plakate, Multiples u.v.a.m.
    Einlieferungschluss Mitte Februar 2017

  • News vom: 10. November 2016

    DER NACHVERKAUF 58 ist ab sofort eröffnet.


    Sie haben die Möglichkeit unverkaufte Lose zum Limitptreis( zzgl. Aufgeld und MwSt.) zu erwerben.

  • News vom: 13. Oktober 2016


    Technische Probleme gelöst ! -

    Auktionskatalog N° 58 ist online!

    Liste auf Anfrage

    Besichtigung: 30. Oktober - 4. November

  • News vom: 07. Oktober 2016

    Vorschau auf die kommende Auktion 4. Nov.:


    "Bundesdeutsches Notstandsschwein"
    von Hans P.Alvermann 1966/69.
    Dieses Objekt bzw. die
    komplette Auflage im Vice-Versand
    wurde 1968 im Zuge der
    Verabschiedung der Notstands-
    gesetze als "staatsgefährdend" beschlagnahmt!

    Hier ein Reverenzobjekt in der Auktion 58,
    eines der interessantesten Stücke aus dem
    'kapitalistischen Realismus'. Unser Exemplar sogar noch der
    mit Original-Binde "Wenn ich fett und voll bin, muss ich geschlachtet werden".
    Wer möchte heute die historische Relevanz dieses Objektes bestreiten?

  • News vom: 17. August 2016

    PHOTOSZENE-FESTIVAL KÖLN 2016


    Gotthard Graubner, Atelier 1971 copyr. Angelika Platen

    Bei uns: Künstler im fotografischen Porträt

    10. September - 8. Oktober (Expo beendet)

    Die Ausstellung fokussiert verschiedene fotografische Ansätze in der Fotografie seit 1950. Ambiente, Atelier-Millieu und Snapshots bilden für sich genommen als auch überblickartig die entscheidenden Metaebenen dieser Sparte. 35 ausgewählte Beispiele aus dem Universum der Porträtfotografie illustrieren einen kleinen aber bedeutenden Ausschnitt davon.

     

     

  • News vom: 09. Juli 2016

    Wer schreibt der bleibt!


    Eines unserer interessantesten Ergebnisse in der Sommerauktion 1. Juli 

    Koreanisches Schreibmöbel 19. Jhdt.

    Schätzung 150 €

    Zuschlag 1.200 €

    (Angabe ohne Aufgeld u. MwSt.)

    DER NACHVERKAUF HAT BEGONNEN!

  • News vom: 10. Juni 2016

    Regionale Antiquitäten in der Sommerauktion!


    Peter Steiner Bonn, Eiche 1905-15.

    Selten, aber es gibt sie noch! Zwei Jugendstilmöbel; ein Buffetschrank und eine Etagere aus der Bonner Möbelschreinerei Peter Steiner 1905-1915, werden in der Versteigerung am 1. Juli angeboten. Die seit 1902 in Bonn bestehende Schreinerei ist im Florentiusgraben ansässig gewesen und führte gleichzeitig am Münsterplatz eine Hauptniederlassung für die seinerzeit schon beliebten Wiener Thonet-Möbel. Umso beachtenswerter sind die hier angebotenen Möbel eigener Herstellung, dokumentieren sie doch eine besondere, weil 'rheinische' Variante innerhalb der ersten und größten Stilbewegung des 20. Jhdts.  
     
    Zudem in der Sommerauktion am 1. Juli: Silber, Alte Grafik, Japan-Antik, Dekoration, Medaillen, Bronzen, Moderne Kunst, Fotografie, Schmuck, Porzellan u.v.a.m. 

     

  • News vom: 11. April 2016

    Auf den Frühling folgt der Sommer!


    Der Nachverkauf Auktion 56 hat begonnen!!
    Ein interessanter Zuschlag aus der Frühjahrsauktion 56:
    Bernard Schultze (1915 - 2005)
    "Sommerkräfte in Rot" Öl/Leinwand, 2000.
    Schätzung 1.200 €
    Zuschlag 2.400 €
    (Angabe ohne Aufgeld u. MwSt. )

    Nächste Auktion: 1. Juli 2016. Kleinantikes, Möbel, Alte Grafik u.a.
    >> zu den Einlieferungen

  • News vom: 14. März 2016

    Das Wichtigste zuerst!


    Aktueller Katalog ist online!
    Print-Version (10 €) gerne auf Anfrage.

    In der kommenden Auktion 56 am 1. April 2016:

    PAUL KLEE  Seiltänzer 1923.
    Farblithografie, signiert.
    Wvz. Kornfeld 95 IV B.

    Moderne Kunst - Keramik - Bibliophilie 2000 - Fotografie/Fotobuch