ARRABAL, FERNANDO - SURREALISMUS nach 45
Platzhalter.jpg
Platzhalter.jpg
Platzhalter.jpg

Lot-Nr.

151

ARRABAL, FERNANDO - SURREALISMUS nach 45

Selbstbildnis als Carte de Visite mit Collage. 10,5:15 cm. Rücks. handschrftl. bezeichnet. R. (684) Geb. 1932 Mellila/Spanien. Spanischer Dramatiker, der seit Mitte der 1950er Jahre in Paris lebt. Ende der 1960er Jahre der meistgespielte lebende Theaterautor weltweit. Zahlreiche Literaturpreise, u.a. der Cervantes-Preis in Spanien. Viele Theaterstücke – auch in Deutschland sehr häufig gespielt − und andere Texte Arrabals (Brief an General Franco u.a.) sind auf deutsch erschienen.

Unsere Schätzung:

50

EUR

Ihr Gebot:

EUR

Ihre Angaben:

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben.

Vorname*

Emailadresse*

Strasse und Hausnummer*

Nachname*

Telefonnummer

Land / PLZ und Ort*