MAHLAU, ALFRED, 1894 Hamburg - 1967 Hamburg
Platzhalter.jpg
Platzhalter.jpg
Platzhalter.jpg

Lot-Nr.

383

MAHLAU, ALFRED, 1894 Hamburg - 1967 Hamburg

Güterbahnhof in Berlin. Signiert und datiert unten links: AMahlau 4/1920. Rechts unten mit eigenhändiger Beischrift: "….auch dies Blatt eine Sackgasse, von Erich Reiss (= Berliner Verleger) zurück gekauft, eigentlich um es zu vernichten". Kohle, Graphit, Farbkreiden, weiss gehöht. Auf Karton. 35:68,5 cm. Bogenunterkante unregelmäßig beschnitten. (674)
Bildmäßige Partie vom erhöhten Standpunkt auf die Hoch - und Güterbahnen. Rechts am Rand ein typischer Lockschuppen - Ringbau, links eine der seinerzeit modernen Oberlichthallen. Zentral für Alfred Mahlau sind Kohlenlagerung und Stellwerke mitten im Gewirr der Gleise - etwa einem Gleisdreick ähnlich - vor großstädtischer Kulisse. Eine Stimmungsvolle Ansicht im Vedutenformat, in den Farben prächtig erhalten. Mahlau, einflußreicher Zeichenlehrer von Paul Wunderlich, Horst Janssen entwarf u.a. auch das Corporate-Design für Niederegger-Marzipan in Lübeck.

Unsere Schätzung:

2500

EUR

Ihr Gebot:

EUR

Ihre Angaben:

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben.

Vorname*

Emailadresse*

Strasse und Hausnummer*

Nachname*

Telefonnummer

Land / PLZ und Ort*